ELLY ist eine wartungsfreie private Cloud. Das ist ein Server, auf dem Daten gespeichert und verschiedenste Web-Anwendungen ausgeführt werden können.
Die Daten bleiben dabei unter voller Kontrolle des Besitzers auf dem Server gespeichert, können aber von überall auf der Welt abgerufen werden.

Die Web-Anwendungen umfassen zum Beispiel Datenaustausch, Email-Server, Aufgabenverwaltung und Projektmanagement, Zeiterfassung, Warenwirtschafts-Systeme, Buchhaltung oder gar ein eigenes soziales Netzwerk.

Anwendungen und Pakete

ELLY hat keine Tastatur und keinen Monitor. Stattdessen wird ELLY über den Browser am Laptop, Tablet oder Smartphone bedient und ist von jedem Endgerät überall auf der Welt erreichbar.

Dazu wird ELLY einfach nur in die Steckdose und einen LAN-Port des Routers gesteckt und verbindet sich dann selbstständig und verschlüsselt mit dem Internet. ELLY nimmt alle wichtigen Sicherheits-Konfigurationen vor und steht nach kürzester Zeit unter der vom Besitzer ausgesuchten Domain online bereit.

Die Einrichtung von ELLY ist genauso einfach wie die Anmeldung bei Cloud-Diensten. Aber mit ELLY wissen Sie immer, wo Ihre Daten sind: In Ihrer eigenen privaten Cloud.

Darüber hinaus stellt ELLY den verschiedenen Web-Anwendungen ein zentrales Benutzerverzeichnis zur Verfügung und ermöglicht ein Zusammenspiel der Dienste untereinander. Die lästige Verwaltung vieler verschiedener Accounts fällt damit weg und Ihre Daten sind nicht mehr in geschlossenen Silos gespeichert, sondern unter Ihrer Kontrolle.

NAS (Network Attached Storage) Geräte waren früher primär für den Einsatz im lokalen Netzwerk und nicht für den Zugriff über das Internet gedacht. Entsprechend haben praktisch alle NAS-Geräte auch heute noch klaffende Sicherheitslücken, die den Einsatz als Cloud für ein verantwortungsbewusstes Unternehmen ausschließen.

Alle Versionen von ELLY verfügen über hohe Leistung und sind in der Lage, nicht nur Daten zuverlässig zu speichern und zu synchronisieren, sondern auch weiter Anwendungen auszuführen. NAS-Geräte gibt es in verschiedenen Ausführungen - solche mit ähnlicher Leistung wie ELLY kosten meist mehr, sind weitaus komplexer in der Bedienung und wie alle NAS-Geräte nicht mit Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre entwickelt.

Im Gegensatz zu NAS-Geräten muss man kein Experte sein, um ELLY sinnvoll und sicher zu Konfigurieren und als Cloud zu betreiben. ELLY funktioniert nach dem Motto „Anstecken und sorgenfrei benutzen“. Trotzdem ist ELLY günstiger und hochwertiger als NAS-Geräte mit einer vergleichbaren Hardware-Ausstattung.

Viele Sicherheitslücken entstehen durch vergessene Standard-Passwörter der Hersteller. Auf ELLY gibt es solche nicht. Erst beim Anstecken vor Ort generiert ELLY alle nötigen Schlüssel. Somit können weder wir noch jemand auf dem Postweg oder ein Hacker über das Internet Passörter kennen oder Standardpasswörter ausnutzen - denn es gibt einfach keine.

Um ihre NAS-Geräte zur Cloud zu machen, d.h. über das Internet erreichbar, leiten viele Hersteller die Verbindungen über ihre eigenen Server und verwenden sogenannte Wildcard-Zertifikate zur Identitätsprüfung. Damit entschlüsseln sie alle Verbindungen auf ihren Servern und sind also in der Lage, die Datenströme ihrer Kunden mitzulesen. Noch schlimmer: Oftmals werden die Daten dann vollkommen unverschlüsselt über das Internet an die Box vor Ort weitergeleitet.

ELLY stellt sicher, dass jedes Gerät sein eigenes Identitäts-Zertifikat bezieht. Die Daten werden auf dem Weg von Ihrem Laptop oder Smartphone zu Ihrem ELLY niemals entschlüsselt und können weder von uns, noch von anderen mitgelesen werden. 

ELLY stellt außerdem sicher, dass die Daten nicht nur verschlüsselt übertragen, sondern auch verschlüsselt abgelegt werden. In der Vergangenheit bedeutete dies bei anderen Geräten Einschnitte bei der Benutzerfreundlichkeit, da die Daten beim Neustart des Geräts mit einer Tastatureingabe entschlüsselt werden mussten. Mit ELLY sind Ihre Daten verschlüsselt und geschützt, ohne dass Sie irgendetwas zusätzlich tun müssen!

ELLY stellt sicher, dass niemand außer dem Besitzer Zugriff auf die gespeicherten und übertragenen Daten hat. Dazu erstellt ELLY alle Schlüssel vor Ort, sodass nicht einmal WWInterface diese kennen kann. Außerdem sorgt ELLY dafür, dass alle Verbindungen von Anfang bis Ende verschlüsselt sind und nicht mitgelesen werden können. Das mach ELLY zur „privatesten“ Cloud, die es gibt.

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Sicherheit und Privatsphäre zu Lasten der Benutzerfreundlichkeit gehen müssen. Tatsächlich ist es oftmals sehr schwer, beides unter einen Hut zu bringen. Sicherheit und Privatsphäre verlangen nach Passwörtern, zusätzlichen Abfragen, Verschlüsselungsmethoden, vielen verschiedenen Konfigurationen, Zertifizierungen etc.

ELLY wurde von Anfang an ohne Kompromisse im Hinblick auf Sicherheit und Privatsphäre entwickelt. Und immer da, wo es schwer geworden ist, dies mit der Benutzerfreundlichkeit in Einklang zu bringen, haben wir Lösungen entwickelt, anstatt Abstriche zu machen. Um ELLY einzurichten muss man kein Experte sein, denn ELLY richtet sich von selbst ein. Sicherheit, Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit unter einen Hut zu bekommen, das ist die Leistung und die Neuerung von Uniki.

Jeder ELLY hat sein eigenes SSL-Zertifikat, um seine Identität nachzuweisen. Damit werden Verbindungen vom Browser bzw. Endgerät bis zu ELLY durchgehend verschlüsselt und können nicht wie bei anderen Geräten vom Hersteller mitgelesen werden. Die Verbingung zu ELLY ist mit dem modernsten Protokoll (TLS 1.2) verschlüsselt und authentifiziert. Der Schlüsselaustausch erfolgt durch die starke ECDHE-RSA (Elliptic Curve Diffie-Hellman) Methode, und die Verschlüsselung der Datenströme erfolgt mit der starken AES-256 Cipher. Die Zertifikate werden mit dem Signatur-Algorithmus SHA-256 und 2048bit RSA-Schlüssellänge erstellt.

Ja. Alle ELLY Modelle speichern die Daten redundant auf mehreren Festplatten und beinhalten eine einfache Backup-Funktion. Falls eine der Festplatten ausfällt, gehen keine Daten verloren. Die Daten auf ELLY sind zwar verschlüsselt, aber nicht an die Hardware gebunden. Sollte also ein Hardware-Baustein zerstört werden, können die Festplatten in ein neues Gerät übernommen werden. In dem sehr unwahrscheinlichen Fall, dass mehrere Festplatten zugleich ausfallen, kann ELLY durch ein neues Gerät ersetzt werden und ganz einfach anhand eines Backups der Zustand wiederhergestellt werden, als wäre es das gleiche Gerät.

Ja. Ihre Daten werden mit ELLY nicht nur verschlüsselt übertragen, sondern auch verschlüsselt abgespeichert. Niemand außer Ihnen kann die Daten auslesen. Sollte das Gerät ausfallen oder gestohlen werden, können die Daten aus der sehr einfachen automatischen Backup-Funktion wiederhergestellt werden.

Auf die Hardware geben wir unbegrenzte Garantie während der gesamten Vertragslaufzeit inkl. Vorab-Tausch. Das bedeutet, dass wir bei aktivem Supportvertrag im Falle eines Defekts sofort die nötigen Ersatzteile oder ein Austauschgerät zusenden, damit möglichst keine Ausfallzeiten entstehen.

Da ELLY die „privateste“ Cloud der Welt ist, hat niemand außer Ihnen mit Ihrem Passwort darauf Zugriff. Aber keine Angst: Bei Elly gibt es eine Methode, mit der Sie ein vergessenes Passwort mit Hilfe Ihres Mail-Accounts und einer sicher aufbewahrten PIN neu setzen können. Dabei verlassen wir uns nicht alleine auf den Mail-Account, wie es in der Cloud oft der Fall ist, denn das würde Ihren Mail-Account zum Einfallstor für alles machen. Stattdessen kombinieren wir Ihren Mail-Account mit einer PIN, die Sie aufbewahren, oder der Hardware-Identifizierung Ihres Gerätes (Falls Sie auch die PIN verloren haben sollten).

ELLY wird über den Browser bedient. Dabei werden alle modernen Browser unterstützt. Für die bequeme Synchronisierung Ihrer Daten mit Laptops, Tablets oder Smartphones gibt es Client-Anwendungen. Diese sind für Windows, Linux, Apple macOS, iOS und Android verfügbar.

Ihr Anschluss sollte Upload-Raten von mindestens 1Mbit/s bieten. Bei der Nutzung in Teams oder für größere Datenmengen empfehlen wir einen Anschluss mit mindestens 10Mbit/s im Upload.

Fast. Wir haben ELLY an vielen verschiedenen Orten hinter vielen verschiedenen Firewalls erfolgreich getestet. ELLY braucht einen DHCP Server und muss eine Verbindung zu Uniki aufbauen können. Die meisten Router und Netzwerke bringen einen DHCP Server standardmäßig mit und blockieren eingehende, aber nicht ausgehende Verbindungen. Sollten Sie in Ihrer Firma ein spezielles Netzwerk-Setup haben, helfen wir aber gerne.

ELLY ist eine App-Plattform, die zum sicheren Speichern, zum zuverlässigen Synchronisieren und zum bequemen Teilen von Dateien im Team genutzt werden kann. Damit ist ELLY die private, sichere Alternative zu Dropbox mit einigen Zusatzfunktionen wie Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl verschiedener Anwendungen, die auf ELLY mit wenigen Klicks installiert werden können: Kalender und Kontakte für Teams, Projektmanagement- und Dokumentations-Software, E-Commerce Plattformen für den eigenen Online-Shop, Baukasten für die schnelle Erstellung einer modernen Website, Zeiterfassung und Lohnbuchhaltung, Warenwirtschaftssysteme und Lagerhaltung, Kundenkartei und vieles mehr - für jeden Bedarf ist das Richtige dabei.

Die meisten Anwendungen, die auf ELLY installiert werden können, sind kostenlos. Damit kann Ihnen ELLY je nach Einsatz-Zweck hunderte Euro im Monat sparen!
Einige Anwendungen bieten Zusatzfunktionen für bestimmte Bedürfnisse an, die über die jeweiligen Hersteller bezogen werden können.

ELLY bringt eine einfach zu bedienende Backup-Funktion mit. Auf eine externe Festplatte, auf Netzwerkspeicher, FTP/SFTP/SMB-Server oder in die Cloud können Backups automatisch per selbst gewähltem Zeitplan oder beim Anstecken der Platte ausgeführt werden. Die Netzwerk- oder Cloud-Backups ermöglichen ein Backup "außer Haus" zur sicheren Verteilung über verscheidene Standorte.

Wir arbeiten daran! ELLY lässt sich aber jederzeit durch ein Modell mit mehr Speicher ersetzen und überträgt dabei automatisch die Daten vom alten Gerät.

IT und Software Lösungen für ihr Unternehmen.
Copyright © 2020 – 2022 WWINTERFACE GMBH